Die Malküche

Startseite

Malküche

Über mich

Malgruppen

Kindergeburtstag

Aktuelles

SCHULPROJEKTE

Fortbildung

Impressum

Übersicht

Projekte

Hier finden Sie ein weiteres Angebot der Malküche für Schulen und andere Einrichtungen.

1. Projektskizzen

Projekt 1: Lust auf Drucksachen?

In dem Projekt "Drucksache" steht zunächst das Experimentieren mit verschiedenen Druckmaterialien im Vordergrund.
Den TeilnehmerInnen steht ein reichhaltiger Materialfundus zur Verfügung, der zum Ausprobieren und Erforschen einlädt.
Wie und womit kann ich drucken? Was hinterlässt welche Abdrücke bzw. Spuren? Wie viele Druckgänge sind nötig? Wie wirken welche Farben miteinander?
Dann werden auch eigene Druckvorlagen bzw. Druckstöcke in Holz und anderen Materialien angelegt, mit denen gedruckt wird.
Es können ganz unterschiedliche "Drucksachen" entstehen:
eine Postkartenedition, ein selbstgestalteter Kalender, ein Spiel (Kartenspiel oder Memory) oder einfach Kunstdrucke zum Aufhängen.

"Druckwerkstatt" in der Uppenbergschule


"Druckwerkstatt" in der Mauritzschule


Zum Anfang dieser Seite

Projekt 2: Lust auf Büchermachen?

In dem Projekt "Büchermachen" steht zunächst das (Er-) Finden, Entwickeln und Erzählen eigener Geschichten im Vordergrund.
Malend und schreibend entdecken die Kinder ihre Themen und Erzählstränge.
Es entstehen erste Entwürfe und Skizzen.
Dann werden zu den Bildern der Geschichten Druckstöcke angelegt, mit denen gedruckt wird.
Am Ende sind ganz individuelle Geschichten-Bilder-Bücher zu sehen und zu hören.

"Buchdruck" an der St. Bonifatiusschule in Schapdetten

Zeitungsartikel
Westfälische Nachrichten vom 04.07.2012

Zum Anfang dieser Seite

Projekt 3: Lust auf Skulpturen?

Eine Skulptur für den Garten, das Zimmer oder den Balkon machen.
Mal so richtig groß arbeiten, formen und gestalten.
Die Kinder lernen dabei den Entstehungs- und Werkprozess kennen:
die eigene Idee wird in einer Skizze festgehalten, ein Modell wird angefertigt und am Ende steht die fertige Skulptur.
Wir arbeiten mit Draht, Pappmache, Ton, Farben, Fundsachen und Stoffen.

"Skulpturen" an der Hermannschule


"Skulpturen" an der Idaschule



Zum Anfang dieser Seite

Projekt 4: Lust auf Kisten - Kunst?

Was passt in eine Kiste?
Eine ganze Welt.
Was für eine Welt?
Eine Wunsch- oder Fantasiewelt.
Oder eine echte Welt, so wie eine Landschaft, ein Planet, ein Wald, Meer, eine Stadt.
Was würde ich gerne mal gestalten?
Wo würde ich gerne wohnen oder mal sein?
Auf dem Mond, im Märchenwald, am Meer, in den Bergen, im Schlaraffenland, in New York, auf einer Obstbaumwiese, im Zoo, ...
Mit Pappmache, Pflanzen, Farben, Ton und selbst gesammelten Materialien werden die Kisten-Welten und -Landschaften gestaltet.

"Kistenkunst" an der Hermannschule




Zum Anfang dieser Seite

Projekt 5: Lust auf Fundsachen?

Zusammen begeben wir uns zunächst auf Sachensuche.
Dinge, die andere weggeworfen oder verloren haben, bilden einen kunterbunten und anregenden Materialfundus für unsere weitere Arbeit.
Die Fundsachen werden bestaunt, sortiert, angemalt, beklebt, eingegipst, auseinandergenommen, zusammengesetzt, verschnürt, geschraubt, verdrahtet.
Es entstehen Materialbilder, Objektcollagen, Skulpturen, Reliefs.
Immer wieder entdecken die Kinder etwas, was sie bearbeiten oder verarbeiten wollen, was sie gut gebrauchen können, was sie zu einem nächsten "Kunststück" inspiriert.

"Fundsachen" an der Hermannschule







Zum Anfang dieser Seite

Projekt 6: Lust auf Malzeiten?

Ein Projekt, das in der Malküche stattfindet.

Den Kindern steht im Malraum ein reichhaltiges Farbbuffet (Gouachefarben), großformatiges Papier, Pinsel, Stifte und anregendes Bildmaterial zur Verfügung.
Sie malen nach eigenen Vorstellungen und Ideen ihre Bilder.
Dabei sammeln die Kinder vielfältige Materialerfahrungen und gehen ihrer Freude am Malen und an den Farben nach.
In einem zweiten Teil kann dann ein gemeinsam gestaltetes Bild entstehen, das später im Gruppen- oder Klassenraum, in der Eingangshalle oder im Flur hängen wird.
Die Kinder lernen dabei den gesamten Werk- und Arbeitsprozess kennen:
Ideensammlung - Skizzen anlegen - sich auf einen Entwurf einigen - Aufgaben verteilen - die Umsetzung/die Gestaltung eines großformatigen Bildes.

"Malzeiten" in der Malküche (Kinder aus der Aegidii-Ludgeri-Schule)



Das Projekt kann aber auch in der Schule stattfinden.

Zunächst lege ich mit den Kindern ein reichhaltiges Farbbuffet an.
Die Grundfarben bilden die Zutaten für die Mischung vieler neuer Farbtöne.
Dann ist erst einmal ganz viel Zeit zum Malen.
Die Kinder bringen ihre eigenen, individuellen Bildthemen und -ideen zu Papier.
Sie können alleine oder auch zusammen malen.
In einem zweiten Teil heißt es dann: "Wenn die Bilder lebendig werden ..."
Wir arbeiten mit Ton.
Die Kinder suchen sich aus ihrem bis dahin entstandenen Bilderfundus ein Bild aus, welches sie in "3 - D" arbeiten und sehen wollen.
Sie erleben den Übergang von der Zwei- zur Dreidimensionalität:
Das Bild ist "flach", da kann man nicht hinter schauen, nur draufschauen.
Die Skulptur ist "körperhaft", da kann man drumherumgehen und sie sich von allen Seiten ansehen und anfassen.

Zum Anfang dieser Seite

Projekt 7: Lust auf Klokunst?

Zusammen mit den Kindern gestalte ich die Toilettenräume neu.
Zunächst schauen wir uns gründlich vor Ort um und die Kinder halten Veränderungswünsche fest. Wir besprechen Gestaltungsideen und einigen uns auf ein Thema.
Dann geht es in die Planungsphase: Was soll und kann verändert werden? Welche Motive und Farben eignen sich? Was brauchen wir an Materialien?
Die Umgestaltung folgt und es wird gestrichen, gemalt, grundiert, lackiert, getöpfert und gekleistert.
Schließlich wird das Klo mit einer Party eingeweiht und ist hoffentlich ein Ort zum Wohlfühlen geworden.

 

"Klokunst" an der Aegidii-Ludgeri-Schule 2012/2013

Mädchentoiletten










Jungentoiletten









Ein Kunstprojekt an der Aegidii-Ludgeri-Grundschule


Münstersche Zeitung vom 17.05.2013

Zum Anfang dieser Seite

"Klokunst" an der Nikolaischule in Wolbeck 2014/2015

Jungentoiletten




Mädchentoiletten





Tier auf Fliese

 

2. Projektdauer

Die Projektdauer hängt von dem Inhalt ab.
"Büchermachen" und "Klokunst" erstrecken sich über mind. ein Schulhalbjahr.
Die anderen Projekte sind auf jeweils 10 - 12 Wochen/Termine angelegt.
In der Regel schließe ich die Projekte mit einer Ausstellung ab.
Die Projekte finden 1x pro Woche 90 Min. statt (zzgl. einer Vor- und Nachbereitungszeit von 30 Min.).

3. Gruppengröße

8 - 10 Kinder, altersgemischt

4. Kosten

60 Min. / 35,- Euro
Das Material wird von der Schule gestellt.

5. Arbeitsraum

Ich benötige einen Arbeits-/Werkraum vor Ort, in dem die Materialien und angefangenen Arbeiten stehen bleiben können (da sonst größerer Zeitaufwand durch Aufbauen und Wegräumen entsteht).

Falls Sie neugierig geworden sind, komme ich gerne vorbei und stelle Ihnen die Projekte ausführlicher vor und beantworte offene Fragen.

  Zum Anfang dieser Seite
Copyright© 2009-2017 Malküche · Renate Böcking · Münster · Alle Rechte vorbehalten
Impressum